Das Garmischer-Zentrum

Restaurant Husar

Restaurant Husar

Schon im Mittelalter stand im Mittelpunkt Garmischs, neben der Kirche mit den Fresken aus dem 14. und 15. Jahrhundert, eine Einkehr mit dem Namen „Reiser´sche Weinwirtschaft“. Nach dem Augsburger Kalender von 1800 quartierten sich während der Napoleonischen Kriege auf dem Weg nach Tirol eine Abteilung französischer Husaren und ein Kommando verbündeter bayrischer Infanteristen hier ein, da das Weiterkommen an der Festung in Scharnitz scheiterte. Der Aufenthalt der Soldaten wurde dem damaligen Wirt zu einer so grossen Last, dass er sich entschloss, sie über den heute „Franzosensteig“ benannten Weg durch das Wettersteingebirge ins Leutaschtal und somit in den Rücken von Scharnitz zu führen, so dass dieses zu Fall kam und Garmisch von der lästigen Einquartierung befreit wurde.

In den folgenden Jahren wurde die Fassade im Empirestil bemalt, wobei der Lüftlmaler Zwink einen Husaren und Infanteristen an einem blinden Fenster hinzufügte, das dem Haus seinen heutigen Namen verlieh.

husarIm blühenden Fremdenverkehrsort Garmisch spielte das Hotel Husar eine grosse Rolle: Wie in den Gästebüchern nachzulesen ist, erholten sich hier bayrische Könige, wie König Ludwig I. und König Max II. ebenso wie auch fast alle Mitglieder des Wittelbacher Hauses. König August von Sachsen, König Friedrich Wilhelm von Württemberg, und in der Folge Wissenschaftler, Dichter, Schauspieler und Künstler von Kobell bis Heinz Rühmann geben Zeugnis von der belebten Geschichte des Hauses.

1974 wurde das Hotel geschlossen, verkauft und abgerissen, doch der Denkmalschutz rettete das alte Vorderhaus. Um ein Stück Garmischer Geschichte zu erhalten, kaufte die Marktgemeinde 1980 den Husar.
1986 übernahm die Familie Merget den Husar und errichtete in den alten Mauern ein Restaurant. Seit 2004 führen Verena Merget und Christian Pietrzak erfolgreich diese Tradition weiter.

Verena Merget und Christian Pietrzak laden Sie hier zum Feinschmecken und Geniessen ein:

"In einer stilvoll gemütlichen Atmosphäre erwarten Sie Gaumenfreuden und erstklassiger Service im liebevoll eingerichteten Restaurant und Stüberl. Im Sommer bietet die Terrasse eine schöne Aussicht auf die Werdenfelser Bergwelt."

Adresse

Restaurant Husar
Fürstenstrasse 25
D-82467 Garmisch Partenkirchen
Tel: 08821 96 77 9 22
Fax: 08821 96 77 9 21

Web

Öffnungszeiten

TagDurchgehend
Montag geschlossen
Dienstag ab 18:00
Mittwoch ab 18:00
Donnerstag ab 18:00
Freitag ab 18:00
Samstag ab 18:00
Sonntag 12:00 - 14:00
ab 18:00

 

Lage